Facharztpraxis für Allgemeinmedizin & spezielle Schmerztherapie in Berlin Dahlem
  +49 30 / 82 71 90 40 Königin-Luise-Straße 37, 14195 Berlin Dahlem

Soziales Engagement

Frau Dr. Klemmt beteiligt sich an verschiedenen Sozialprojekten. Ihr Engagement ist bedingt in ihrer Erziehung, zum Anderen hervorgegangen aus ihrem persönlichen und beruflichen Werdegang.

Daher bitten wir auch von Geschenken abzusehen und eher um eine kleine Spende für die jeweiligen Projekte.

Insbesondere liegt ihr das Projekt "HundeDoc" am Herzen, welches durch ihre Schwester, Tierärztin Jeanette Klemmt, betreut wird.

Fr. Dr. Klemmt mit „Schwester“ Lotte

Ethik gegenüber dem Menschen und Rohheit gegenüber den Tieren sind zwei Verhaltensweisen, die sich nicht vereinbaren lassen, denn Grausamkeit gegen Tiere geht nahtlos in Grausamkeit gegen Menschen über.
Robert Jungk

Grausamkeit Tieren gegenüber und wirkliche Bildung und Wissen schließen sich aus.“
Alexander von Humboldt

  „Tiere empfinden wie wir auch Freude, Liebe, Angst und Leiden, aber sie können das Wort nicht ergreifen. Es ist unsere Pflicht, als Stellvertreter zu wirken und denen, die sie ausnutzen, niedermetzeln und foltern, zu widerstehen.
Denis de Rougemen

Die Wesen mögen alle glücklich leben, und Keinen möge ein Übel treffen.
Möge unser ganzes Leben sein Hilfe an anderen!
Ein jedes Leben scheut Qual, und jedem ist sein Leben lieb!
Erkenne dich selbst in jedem Sein und quäle nicht und töte nicht.
Gautama Budda

 

Dr. med. Irena Klemmt

Praxis für Schmerztherapie in Berlin. Gute Erreichbarkeit vor allem für die Bezirke Zehlendorf, Wilmersdorf, Steglitz und Rudow.

Königin-Luise-Straße 37
14195 Berlin Dahlem-Dorf

Terminvereinbarung
 Termine direkt buchen 030 / 82 71 90 40 info[at]klemmt-partner.de

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do 9:00 – 13:00 Uhr
15:30 – 18:30 Uhr
Mi, Fr 9:00 – 13:00 Uhr
Dr. Klemmt
Dr. Klemmt

„Die Wesen mögen alle glücklich leben,
und keinen möge ein Übel treffen.
Möge unser ganzes Leben Hilfe sein den anderen!
Ein jedes Wesen scheut Qual, und jedem ist sein Leben lieb.
Erkenne dich selbst in jedem Sein und quäle nicht und töte nicht.“

Gautama Buddah